Oldtimerrallyes, Festivals, Bergrennen ...

Sollte Deine gewünschte Rallye nicht angeführt sein, können wir Dich dennoch für diese Veranstaltung anmelden. 

Bitte beachte das die angeführten Veranstaltungen nach der Reihenfolge der Termine unterliegen und keiner Bevorzugung.

2020

Aufgrund der Corona-Pandemie finden einige Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt oder erst in 2021 statt.
Damit Sie die Übersicht behalten, haben wir hier nur noch die Veranstaltungen aufgelistet, welche im Jahr 2020 stattfinden sollen.

Seefeld Classic Tours - (17.) 18. - 20. (21.) Juni

Created with Sketch.

Die Seefeld Classic Tour ist keine klassische Rallye im traditionellen Sinne wie sie vielen Oldtimer-Besitzern bekannt ist. Sie ist vielmehr eine Tour bei der Sie die schönsten Ecken Österreichs entdecken werden. Die Strecke zieht sich durch das Karwendelgebirge, die Silvretta und den Gerlos. 
Es werden keinen Wertungsprüfungen und Umfragen unterzogen, sondern basieren allein auf den jahrelangen Erfahrungen von Oldtimer-Liebhabern. Sie können sicher sein, dass die Seefeld Classic Tour mit Sorgfalt zusammengestellt wurde und darauf bedacht ist Ihnen und Ihrem Oldtimer eine Atmosphäre zu bieten, bei der Sie sich wie zu Hause fühlen. Alle notwendigen Corona-Vorsichtsmaßnahmen werden getroffen, um Ihnen einen unbeschwerten und sicheren Aufenthalt zu bieten. 

Nord-Ostsee-Classics - 10. - 12. September

Created with Sketch.

Bereits zum zweiten Mal findet die Nord-Ostsee- Classics statt. Eine sportlich, touristische Ausfahrt für Old- und Youngtimer.  An zwei Tagen geht es ca. 300 – 350 km entlang der Nord- und Ostsee.  Die Wertung ergibt sich aus verschiedene Sollzeitprüfungen und Zeit- und Durchfahrtskontrollen. Bis zu 50 Teams können sich für diese Herausforderung anmelden. Wertungsprüfungen sind im Roadbook vorgegeben.

Altmühltal Classic Sprint -  18. - 20. September

Created with Sketch.

Am 18. September startet der Altmühltal Classic Sprint durch die fränkische Landschaft geht. Bevor schöne kleine Landstraßen unter die Räder kommen, geht’s zunächst in die Innenstadt zur ersten Wertungsprüfung. Dort schickt der erfahrene Oldtimer- und Veranstaltungsmoderator Martin Cernan auch die Teams auf die Reise durch den Landkreis Fürth. Sie führt unter anderem nach Puschendorf, wo die ortsansässigen Fans mit einem Oldtimertreffen entlang der Hauptstraße für den passenden Rahmen sorgen werden. Nach rund zwei Stunden laufen die Fahrzeuge wieder in Zirndorf ein. Gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern, die Spaß am Mitfeiern haben, steigt dann auf der Zirndorfer Oldtimermeile im Stadtkern die Drivers‘ Party. 
Am nächsten Morgen, startet der Altmühltal Classic Sprint dann in Nürnberg. Die Route führt über Schwabach quer durch Mittelfranken zur Hohenzollernfestung Wülzburg bei Weißenburg, wo das Starterfeld besichtigt werden kann. Am Nachmittag stehen besonders malerische Landstraßen im Altmühltal auf dem Programm, den Schlusspunkt bildet der Weißenburger Marktplatz. Am dritten Tag fährt der Tross von Weißenburg über Roth und Abenberg zurück nach Nürnberg.

Norisring Classic Rallye - 19. September 

Created with Sketch.

Der Club Nürnberg MCN hat Jahrzehnte lang unter diesem Titel zu seinem alljährlichen Motorsportspektakel auf den Norisring eingeladen. Der kurze Stadtkurs, eine teils infernalische Geräuschkulisse, die Nähe zwischen Akteuren und Zuschauern – die Atmosphäre im „fränkischen Monaco“ war schon immer was Besonderes.

Neuaufgelegt verbindet sie sportliche und touristische Komponenten, wobei die Betonung eindeutig auf sportlich liegt. Start- und Zielpunkt sind an beiden Tagen der Norisring, auch die technische Abnahme findet dort statt. 
Nach Abnahme und Präsentation starten die Fahrzeuge mit einer Wertungsprüfung auf dem Norisring zu einer Prolog-Runde über den Nordosten Nürnbergs durch die Hersbrucker Schweiz. Über Leinburg und Engeltal fahren die Teilnehmer Richtung Hersbruck, wo sie auf dem Gelände der Edelweißhütte am Deckersberg bei einer Stempelkontrolle eine kleine Pause einlegen.  Der Rückweg führt durch Röthenbach und Schwaig auf den Norisring zu einer weiteren Wertungsprüfung. Durch die feierliche Siegerehrung wird die Veranstaltung abgerundet.

ADAC Toyo Tires + DMI Retro Rallye Fränkisches Weinland - 26. September

Created with Sketch.

beide Rallyes werden auf den 26. September 2020 verschoben

Oldtimer Classic-Rallye Fränkische Schweiz - 3. Oktober 

Created with Sketch.

Die ca. 160 km lange Strecke führt durch die schöne fränkische Schweiz.

Hier steht das Fahren und Genießen der schönen Bergauf und Bergab Strecken im Vordergrund. Gefahren wird nach einem gut ausgearbeiteten Roadbook mit Chinesenzeichen, die für jeden gut verständlich dargestellt werden und beschrieben sind, so das auch Anfänger Spaß daran haben. Auf der Gesamtstrecke sind 10 Sollzeitprüfungen und ca. 60-70 Lichtschranken. 

DMI Histo Day + Night - 24. Oktober

Created with Sketch.

Auf einer Gesamtstrecke von ca. 270 km startet die HDNC in Karlstadt am Main. Die sportlichen Oldtimer bewältigen bei Helligkeit rund 170 km und nach einer Abendessenpause bei Dunkelheit weitere 100 km. Die sportliche Entscheidung fällt auf vielen Wertungsprüfungen (WP) mit Lichtschrankenmessungen, einer Gleichmäßigkeitsprüfung und Orientierungsabschnitten mit Durchfahrtskontrollen. 
Die Beifahrer müssen folglich nicht nur mehrere Stoppuhren und Zeitvorgaben unter Kontrolle haben, sondern auch auf den Orientierungsprüfungen über 50 km ihre Fahrer über die richtige Strecke lotsen, was vor allem bei Dunkelheit nicht so einfach ist.